Lena heute

Auch wenn Lena heute fast ausschließlich liegen und nur noch 2 Finger der linken Hand bewegen kann, so ist sie doch eine strahlende Persönlichkeit, die sehr glücklich sein kann. Da Lena nicht sprechen kann, hat sie ihrem Umfeld ihre Sprache beigebracht. Welcher Mensch hat schon eine eigene Sprache?

Das Zusammenleben mit Lena fordert viel, setzt Maßstäbe und Werte, die den meisten Menschen stets verschlossen bleiben.

Doch sie gibt auch mehr als jeder Andere und das strahlende Leuchten aus ihren Augen, wenn sie sich freut, lässt alles andere in den Hintergrund treten.

 Pastor Schmidt der Lena gern besucht, sagte einmal: “Lena ist ein besonderes Geschenk“.  Und er hat Recht, Gott sei Dank. 

Menschen wie Lena sind etwas Besonderes. Sie als behindert zu bezeichnen, reicht bei weitem nicht aus, wird Ihnen nicht gerecht. 

Lenas Familie dankt den Ärzten, Therapeuten, Krankenschwestern und liebenswerten Menschen, die ihr geholfen haben sich zu entwickeln, damit sie heute lachen kann. Und solltest Du Lena begegnen, tu's mich einem Lächeln, vielleicht lächelt sie ja zurück… 

 

  Lenas Wünsche 

- sie möchte gerne auf den Fußballplatz- Fußball spielen

- arbeiten um Geld zu verdienen

- auf einer Düne liegen

- auf einem Surfbrett surfen

- eine eigene Wohnung haben, ohne Krankenschwestern ;-)

- schwimmen gehen 

 

  Lena mag 

- ihre Geschwister, gern ärgert sie ihren Bruder „Ösa"

- Heidi und Shaun, das Schaf

-"LENA´s Spiel" mit der Familie ( ein für Lena entwickeltes Spiel)

- Ihren Hund „Gaga"

- die Farbe Blau

- spazieren gehen

- Picknick machen

- Kika

- Haareschneiden

- Bilder malen

- Basteln

- Karneval, Weihnachten, Ostern, Halloween und ihre Geburtstage

- sich verkleiden und andere erschrecken

- Entspannungsmusik

- Snoezelen

- Bundesliga !!!